Single Coaching

 

 

Ziel:

liebens-wert

statt

lieb-los

Als Single-Coach biete ich Ihnen Unterstützung und Hilfe bei allen Themen  rund um das Single-Leben in Form von Einzelcoaching. Wir greifen Ihre derzeitige Lebenssituation auf, beleuchten Ihre individuellen Bedürfnisse, Ihre bisherigen Muster und schauen was es für neue Weichenstellungen und Wege in Ihrem Leben geben kann.

Ich möchte Sie dabei begleiten, aus Ihrem unglücklichen Single-Dasein aus zu steigen, und herauszufinden welche Lebens- und Liebesform zu Ihnen passt. Damit Sie genuss- und gehaltvoll glücklich leben lernen können.

 

 

Kennen Sie das?

  • Ich habe es satt allein zu sein.
  • Keine(r) will mich.
  • Keine(r) passt zu mir.
  • Ich kann meine(n) Ex nicht vergessen.
  • Zu viel Nähe engt mich ein.
  • Ich habe eine Affäre nach der anderen.

… (Wie) kann ich als Single glücklich leben ?

Sie sind unfreiwilliger, ungewollter, unglücklicher Single?

  •  Es beginnt immer bei Ihnen SELBST

Ziele und Teilziele:

Selbst-Annahme: Single-Sein sinnvoll nutzen für Persönlichkeitsentwicklung und persönliches Wachstum, bei sich selbst ankommen statt Flucht nach Außen zum „Traummann“ / „Traumfrau“, innere Saboteure aufspüren

Selbst-Bewusstsein: eigene Bedürfnisse aufspüren und sich gut um sich selbst kümmern (anstatt vom Partner / von außen zu erwarten „mach mich glücklich“), lust-voll Nähe und Sexualität leben dürfen

Selbst-Verantwortung: selbst für sein Lebensglück verantwortlich sein und nicht in Abhängigkeit von bestimmten Personen, Beziehungen, Liebe, Sex, Romanzen leben; andere nährende Quellen (Freunde, Hobbys, …) finden

Selbst-Bild: Wer bin ich & was will ich wirklich?

Selbst-Organisation: Wer passt zu mir & in welcher Lebens- und Liebesform? (realistische Erwartungen bei der Beziehungs- und Partnerwahl)

Arbeit an:

  • Trennungsschmerz, Liebeskummer verarbeiten, Trauerarbeit, loslassen vergangener Beziehungen, aus  Exbeziehungen lernen, „frei werden für Neues“
  • Angst vor Trennung: aus Angst vor dem Alleinsein und Einsamkeit in unglücklicher Partnerschaft verbleiben
  • Beziehungsangsthasen: Themen Bindungsangst, Unverbindlichkeit, Reiz des Neuen, Pseudonähe, Angst vor Nähe,  Beziehungsfähigkeit entwickeln (erst mit sich selbst, dann mit anderen)
  • Sehnsucht nach erfüllter Beziehung: abhängige (symbiotisch verstrickte) Liebe versus reife Liebe, unerfüllte Sehnsucht verstehen (abhängig machende Forderung an Partner „mach mich ganz“)
  • Vom Suchen und Finden der Liebe: Online-Singleportaleflirten und flüchten